Tiefseemission im heimischen Baggersee

Karlsruhe und die Tiefsee gemeinsam in einem Satz zu erwähnen, erscheint auf den ersten Blick etwas komisch. Was diese beiden doch miteinander zu tun haben? Ein Team des Fraunhofer-Instituts für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Karlsruhe macht sich auf, die Tiefsee zu erkunden; und befindet sich hierzu mittendrin im Wettstreit um einen hochdotierten Innovationspreis. Beginn der Mission: der Petersee nahe Freistett. Aber von vorne …

weiterlesen

Mit der #museumsbande ins Schwäbische

Mit gleich zwei gängigen Vorurteilen räumt die #museumsbande auf: Weder sind Museen verstaubt und altmodisch, noch müssen Badener und Schwaben zwangsläufig tief verfeindet sein. Die #museumsbande, eine Social Media-Kooperation von Karlsruher und Stuttgarter Museen, bringt nicht nur Badener und Schwaben zusammen, sondern zeigt beispielhaft, wie Museen den Sprung in die digitale Welt schaffen und damit am Puls der Zeit bleiben können.

weiterlesen

Sieh’ was war

Karlsruhe ist mit seiner rund 300-jährigen Historie eine noch recht junge Stadt. Trotzdem möchte ich mich auf eine Reise durch die Geschichte begeben. Und so mache ich mich mit der Augmented History App „Stadtgeist Karlsruhe“ auf eine interaktive Tour der besonderen Art durch die Fächerstadt. Denn die App verspricht, einen Blick zurückwerfen zu können und ausgewählte Ecken so zu sehen, wie sie früher waren. Na da bin ich gespannt!

weiterlesen

#wirziehnfallera – Nachgefragt bei den Herbergsmüttern

Landschaft auf die Hand, digitale Promenadologie, #wirziehnfallera? Wir haben einmal nachgefragt bei den Herbergsmüttern, die uns in ihrem Interview mitnehmen in die Welt der digitalen Kulturvermittlung. In ihrem gemeinsamen Projekt mit der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe zeigen sie, wie man Kultur in den digitalen Raum transportieren kann.

weiterlesen

Sommer in Baden: traditioneller Kirschenplotzer

Die Sonne lacht vom blauen Himmel. Der Tisch unter dem alten Kirschbaum ist bereits gedeckt. Der Kaffee dampft in den Tassen. Alle sitzen erwartungsfroh da, es fehlt nur noch der Kirschenplotzer. So oder so ähnlich sieht ein gelungener Sonntag in Baden aus. Und wenn ihr das mal kulinarisch erleben möchtet, dann kommt hier mein Rezept zum süßen badischen Sommer-Klassiker – denn bei waschechten Karlsruhern darf der natürlich nicht fehlen.

weiterlesen

Endlich wieder FESTzeit!

Juli in Karlsruhe – dazu gehört neben langen Sommertagen, dem Sonnen im Schlossgarten, Eis essen in Straßencafés auch das größte FamilienFESTival im süddeutschen Raum. Schon lange ist letzteres eine FESTE Größe im Karlsruher Veranstaltungsangebot und nicht nur bei vielen Bewohnern der Fächerstadt jedes Jahr FEST im Kalender eingeplant. Schon erraten, um was es geht? Na klar, DAS FEST steht an!

weiterlesen

#VinzenzOnTour – Ein Superstar zu Gast in Karlsruhe

Superstars im Netz können mehr als Schmink-Tutorials: #VinzenzOnTour, eine Social-Media-Aktion des Holzknechtmuseums in Ruhpolding, mischte im letzten halben Jahr die Museen in Deutschland auf – und auch das Badische Landesmuseum in Karlsruhe. Ein kleiner Playmobil-Waldarbeiter reist von Museum zu Museum, macht auch am Schloss Station und berichtet unter dem Hashtag #VinzenzOnTour auf facebook, twitter, instagram und Co.

weiterlesen