„Wenn es geregnet hat, haben wir auf einem Deck weiter unten gespielt.“

Vom staubigen Parkdeck in die zweite Bundesliga: Die rocKArollers spielen erfolgreich Roller Derby, einen gar nicht alltäglichen Vollkontaktsport, bei dem es ganz schön zur Sache geht. Wie Rugby auf Rollschuhen, aber ohne Ball – also irgendwie doch wieder etwas ganz anderes. Was genau Roller Derby eigentlich ist und wie der Sport nach Karlsruhe kam, erzählt euch rocKArollers-Jammerin re:belle #84.

weiterlesen

Dem Gewimmel im Darm auf der Spur – EFFEKTE im April

Chia Samen, Goji Beeren und andere Superfoods, Low Carb Diät, Heilfasten und die Brigitte Diät – zum Thema Ernährung gibt es viele Empfehlungen, Guides und Tipps. Aber was tut unserem Körper eigentlich wirklich gut – rein ernährungswissenschaftlich gesehen? Worüber freuen sich Magen, Darm und der restliche Verdauungstrakt und wie bleiben wir gesund? Wissenschaftler*innen und Spezialist*innen des Max Rubner Instituts und des Städtischen Klinikums Karlsruhe geben spannende Einblicke in die Magen-Darm Welt.

weiterlesen

Die Gefahr aus der Natur: Klimawandel, Naturkatastrophen und Co. bei EFFEKTE im März

Auch wenn es uns genauso wahrscheinlich vorkommen mag, wegen einer Naturkatastrophe zu sterben wie von einem Amboss erschlagen zu werden – der Klimawandel und allerlei andere Faktoren machen Fluten, Erdbeben und extreme Wetterereignisse auch hier bei uns zu einem erstzunehmenden Risiko für die Gesundheit. Beim EFFEKTE-Wissenschaftsdienstag am 12. März im Kulturzentrum Tollhaus berichten unsere Experten über Gefahren aus der Natur und wieso Stechmücken genauso gefährlich sein können, wie Naturkatastrophen.

weiterlesen

Nachhaltigkeit im Kulturbereich – Wie soll das gehen? Karlsruher Studierende zeigen es

Im Wintersemester 2018/2019 stand das Thema Nachhaltigkeit für sieben Studierende im Zuge des Seminars „Nachhaltigkeit in Karlsruher Kulturbetrieben“ vom ZAK am KIT weit oben auf der Agenda. Ein Semester lang haben die Studierenden mit den Karlsruher Kulturbetrieben Substage, Tollhaus, Kammertheater und JazzClub Maßnahmen und Handlungsmöglichkeiten für ein nachhaltiges Konzept bearbeitet und umgesetzt. Vergangene Woche, in der letzten des Semesters, fand die Abschlusspräsentation statt – mit spannenden Ergebnissen!

weiterlesen

Mensch und Maschine Hand in Hand – ein Blick in die Arbeitswelt der Zukunft bei EFFEKTE im Februar

EFFEKTE wagt im Februar einen interaktiven Blick in die Zukunft: Wie sieht eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine aus? Welche Dynamiken und Strukturen entstehen durch die Zusammenarbeit zwischen uns und der fortschrittlichen Technik? Wie müssen wir selbst uns weiterentwickeln, damit wir nicht abgehängt werden? Welche Rolle spielen dabei die Hochschulen? Darum geht es unter anderem beim nächsten EFFEKTE-Wissenschaftsdienstag am 5. Februar im Substage Café.

weiterlesen

Karlsruher Startup imiji: Alle Bilder, alle Gäste, ein Speicherort

Auf Hochzeiten, Geburtstagspartys und Firmenfeiern wird gerne und viel fotografiert, der Hochzeitsfotograf hält die schönsten Momente ebenso fest wie die Gäste mit ihren Smartphones. Doch will man anschließend alle Fotos zusammentragen, ist dies mindestens mit erheblichem Aufwand verbunden. Das Karlsruher Startup imiji hat nun eine einfache und komfortable Lösung für dieses Problem entwickelt.

weiterlesen